Uhu-Wettbewerbe auch 2015 !

Wie viele Menschen über die "Einstiegsdroge" Uhu-Wettbewerb in den vergangenen Jahrzehnten zum Flugsport (ob nun zum Segelflug, Motorflug, UL-Fliegen, Gleit- und Fallschirmspringen, Ballonfahren oder eben direkt zum Modellflug) gekommen sind wird, kaum noch nachvollziehbar sein.
Im Jahr 2015 geht's damit ohne Einschränkungen weiter.

Die Uhu-Wettbewerbe setzen auf eine Mischung aus Klassik und Moderne - natürlich immer in Bezug auf das Alter der Zielgruppe.
Und sie sind nicht kein bisschen angestaubt - eben weil es immer wieder Impulse aus den Vereinen gibt, welche die Wettbewerbe vor Ort organisieren und unterstützen.

Vom kleinen ungesteuerten Wurfgleiter über klassische Einsteiger-Freiflugmodelle und erste ferngesteuerte Segelflugzeuge, bis hin zu Motorseglern und einer Einsteiger-Variante für die beliebten ferngesteuerten Schleudersegler geht heute das Spektrum der Wettbewerbe. An diesen können traditionell nicht nur bereits in Vereinen organisierte Kinder und Jugendliche teilnehmen. Vielerorts nutzen Schulklassen, Feriengruppen oder einfach nur am Fliegen Interessierte Kinder und Jugendliche die Chance, an dieser einzigartigen Mischung aus Sport und Technik teil zu haben.

Die Krönung für die Besten der lokalen Wettbewerbe ist dann vielleicht die Teilnahme am Bundes-Jugendvergleichsfliegen in Laucha, welches jedes Jahr zu Pfingsten stattfindet.

Diese Wettbewerbe und Aktionen dienen selbstverständlich auch der Talentefindung und werden durch die Luftsportjugend des DAeC begleitet und durch die Deutsche Sportjugend gefördert.

Das Augenmerk des DAeC und der Luftsportjugend liegt natürlich zuallererst aber nicht nur auf den Kindern und Jugendlichen. Außer einem organisatorischen Rahmen für die Wettbewerbe ist es selbstverständlich, dass der Ausbildung der in den Landesverbänden und Vereinen dafür gewonnenen ehrenamtlichen Trainer und Übungsleiter das nötige Augenmerk geschenkt wird. Deshalb gibt es neben der "normalen" sportpädagogischen und sportfachlichen Ausbildung der Trainer in den Landesverbänden und Landessportbünden auch zentrale Weiterbildungen.HilmarDamm

Eine derartige Veranstaltung findet z.B. am kommenden Wochenende (13.-15.03.) im Haus der Luftsportjugend in Laucha statt. Dort werden sich Trainer und Übungsleiter treffen und gemeinsam mit Vertretern der Luftsportjugend und der Bundeskommission Modellflug des DAeC auf einer "Multiplikatorentagung" über kommende Herausforderungen im Bereich des Jugend- und Breitensports diskutieren und ihre Erfahrungen und Anregungen dazu untereinander austauschen.

Hilmar Damm (Bild rechts), bisher in der Luftsportjugend dafür zuständig, wurde am 13.03.2015 als Fachreferent für Nachwuchsgewinnung in den Sportausschuss "Jugend- und Breitensport" der Bundeskommission Modellflug des DAeC berufen und wird den sportfachlichen Teil aller Aktivitäten rund um die jungen "Uhu's" ab sofort aus dieser Position heraus koordinieren.

Wir wünschen ihm dafür viel Erfolg!

Weiterführende Informationen gibt es direkt auf der Webseite www.uhucup.de

Aktivitäten durch EAS und FAI

Weiterlesen ...


Flugbeschränkungsgebiet über Kölner Innenstadt und Freyung (Bayern)

Weiterlesen ...


DAeC auf Rotor Live und Modelltech in Sinsheim

Weiterlesen ...


Modellflug: Barthle gratuliert DAeC

Weiterlesen ...


Modellflug: kein 100-Meter-Deckel!

Weiterlesen ...


Aktivitäten durch EAS und FAI

Weiterlesen ...


Flugbeschränkungsgebiet über Kölner Innenstadt und Freyung (Bayern)

Weiterlesen ...


DAeC auf Rotor Live und Modelltech in Sinsheim

Weiterlesen ...


Modellflug: Barthle gratuliert DAeC

Weiterlesen ...


Modellflug: kein 100-Meter-Deckel!

Weiterlesen ...


Aktivitäten durch EAS und FAI

Weiterlesen ...


Flugbeschränkungsgebiet über Kölner Innenstadt und Freyung (Bayern)

Weiterlesen ...


DAeC auf Rotor Live und Modelltech in Sinsheim

Weiterlesen ...


Modellflug: Barthle gratuliert DAeC

Weiterlesen ...


Modellflug: kein 100-Meter-Deckel!

Weiterlesen ...


Aktivitäten durch EAS und FAI

Weiterlesen ...


Flugbeschränkungsgebiet über Kölner Innenstadt und Freyung (Bayern)

Weiterlesen ...


DAeC auf Rotor Live und Modelltech in Sinsheim

Weiterlesen ...


Modellflug: Barthle gratuliert DAeC

Weiterlesen ...


Modellflug: kein 100-Meter-Deckel!

Weiterlesen ...


Aktivitäten durch EAS und FAI

Weiterlesen ...


Flugbeschränkungsgebiet über Kölner Innenstadt und Freyung (Bayern)

Weiterlesen ...


DAeC auf Rotor Live und Modelltech in Sinsheim

Weiterlesen ...


Modellflug: Barthle gratuliert DAeC

Weiterlesen ...


Modellflug: kein 100-Meter-Deckel!

Weiterlesen ...


Aktivitäten durch EAS und FAI

Weiterlesen ...


Flugbeschränkungsgebiet über Kölner Innenstadt und Freyung (Bayern)

Weiterlesen ...


DAeC auf Rotor Live und Modelltech in Sinsheim

Weiterlesen ...


Modellflug: Barthle gratuliert DAeC

Weiterlesen ...


Modellflug: kein 100-Meter-Deckel!

Weiterlesen ...


Aktivitäten durch EAS und FAI

Weiterlesen ...


Flugbeschränkungsgebiet über Kölner Innenstadt und Freyung (Bayern)

Weiterlesen ...


DAeC auf Rotor Live und Modelltech in Sinsheim

Weiterlesen ...


Modellflug: Barthle gratuliert DAeC

Weiterlesen ...


Modellflug: kein 100-Meter-Deckel!

Weiterlesen ...


Aktivitäten durch EAS und FAI

Weiterlesen ...


Flugbeschränkungsgebiet über Kölner Innenstadt und Freyung (Bayern)

Weiterlesen ...


DAeC auf Rotor Live und Modelltech in Sinsheim

Weiterlesen ...


Modellflug: Barthle gratuliert DAeC

Weiterlesen ...


Modellflug: kein 100-Meter-Deckel!

Weiterlesen ...



Ab 27.05.2017 08:30
bis 28.05.2017 16:00
1.Teilwettbewerb DM F4 und ESC-Wettbewerb
in Pocking
weitere Infos